Pic
16 Jul 2019

Neusiedl am See: PUMA-Kontrollen in Zügen0

Auf Personenkontrollen in Reisezügen wurde im Bezirk Neusiedl am See der Schwerpunkt von PUMA-Kontrollen der Polizei gesetzt

weiterlesen
Pic
12 Jul 2019

Eisenstadt/-Umgebung: Betrugsversuche durch Telefonanruf0

Ein unbekannter Anrufer der sich als Polizist ausgab versuchte in Eisenstadt und Sankt Georgen am Leithagebirge mehreren älteren Frauen Bargeld zu entlocken.

weiterlesen
Pic
11 Jul 2019

Salzburg-Stadt: Für morgen erneut illegale Sperrmüll-Sammlung in Salzburg angekündigt0

Amt für Öffentliche Ordnung warnt: Aktion ist nicht genehmigt

weiterlesen
Pic
11 Jul 2019

Leoben: Falscher Polizist versucht von Pensionistin 100TD Euro zu ergaunern0

Mittwochvormittag, 10. Juli 2019, beging ein unbekannter Täter einen schweren Betrug, indem er sich als Polizist ausgab und von einer 89-Jährigen mehrere Hunderttausend Euro forderte.

weiterlesen
Pic
03 Jul 2019

Eisenstadt/-Umgebung: Betrüger unterwegs – Hinweise erbeten0

Gefahndet wird nach drei rumänischen Staatsbürgern. Es gibt 37 Tatorte mit einem Gesamtschaden von rund Euro 7.500,-

weiterlesen
Pic
03 Jul 2019

Maria Lankowitz: Wechselbetrug mit rumänischen Lei 0

Ein 47-Jähriger wurde Dienstagnachmittag, 2. Juli 2019, Opfer eines mutmaßlichen Betrügers und dabei um einhundert Euro geschädigt.

weiterlesen
Pic
02 Jul 2019

Salzburg-Stadt: Polizei warnt vor Kautionsbetrügern0

Aktuell gibt es in der Stadt Salzburg wieder vermehrt Anrufe bei älteren Personen oder Paaren. Bislang blieb es beim Versuch, da die Betroffen umgehend das Telefonat beendet und sich bei der Polizei gemeldet haben. Die unbekannten Täter geben sich als Polizisten aus und teilen ihren Opfern mit, dass ein Angehöriger in einen Verkehrsunfall verwickelt oder festgenommen wurde und eine hohe Bargeldsumme als "Kaution" bezahlt werden müsse. Hierbei handelt es sich um eine Facette des bereits lange bekannten "Neffentricks". Auffallend war bei den heutigen Anrufen, dass es sich bei den angerufenen Personen um Familiennamen mit Anfangsbuchstaben „W“ gehandelt hat.

weiterlesen
Pic
30 Jun 2019

Leoben: Sozialbetrug0

Ein Ehepaar steht im Verdacht über mehrere Monate hinweg ungerechtfertigt soziale Leistungen bezogen zu haben. Der Gesamtschaden beträgt mehrere Tausend Euro.

weiterlesen