2:00
12°C
5:00
10°C
8:00
12°C
11:00
15°C
14:00
17°C
17:00
20°C
20:00
17°C
23:00
15°C
2:00
14°C
5:00
13°C
Pic
30 Jul 2020

Oberösterreich: Landesrat Achleitner - Wick-Stiftung startet am 3. August mit voraussichtlich 41 Teilnehmer/innen0

Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner: „Die Sonnenschutzsparte Kosmos wird am Standort Vorchdorf weitergeführt – Wick-Stiftung beginnt mit Orientierungsphase“

weiterlesen
Pic
30 Jul 2020

Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 30. Juli 2020, 15 Uhr)0

Neuinfektionen:•    Seit gestern gab es 32 Neuinfektionen in Oberösterreich (Fälle aktuell: 446 mit Stand 12 Uhr).•    Bei Fällen, die auf Reiserückkehrer/innen zurückzuführen sind, ist ein Anstieg auf in Summe 153 (+7) Fälle zu verzeichnen. Bisher gibt es 105 Fälle von Reisenden, die in Summe 48 Folgefälle ausgelöst haben. St. Wolfgang: •    Im Rahmen der laufenden Erhebungen im Zuge des Kontaktpersonenmanagements konnten weitere zwei Fälle der Fallhäufung St. Wolfgang zugeordnet werden, wodurch diese in Summe zum aktuellen Zeitpunkt 70 Infektionen umfasst.•    Alle Mitarbeiter/innen in den von Covid-Fällen betroffenen Hotels werden in Zusammenarbeit mit der AGES am 3. und 4. August 2020 erneut getestet.•    Gästen, die sich seit 15. Juli 2020 insbesondere in einem der beiden Lokale „13er Haus“ und „W3“  aufgehalten haben, wird präventiv geraten, ihren Gesundheitszustand genau zu beobachten. Im Falle auftretender Symptome wie Kurzatmigkeit, Halsschmerzen, Entzündungen der oberen Atemwege, Fieber, trockenem Husten oder plötzlichem Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes sollte umgehend die telefonische Gesundheitsberatung 1450 kontaktiert werden. Anzahl Testungen in OÖ (der vergangenen 14 Tage):•    29. Juli: 1.557•    28. Juli: 1.787•    27. Juli: 1.493•    26. Juli: 1.277•    25. Juli: 726 •    24. Juli: 1.476 •    23. Juli: 1.303•    22. Juli: 1.352•    21. Juli: 1.607•    20. Juli: 1.318•    19. Juli: 859•    18. Juli: 987•    17. Juli: 1.431•    16. Juli: 1.863•    15. Juli: 1.709 Alten- und Pflegeheime:•    Aktuell sind 4 Mitarbeiter/innen und 1 Bewohner/innen von 5 Alten- und Pflegeheimen in OÖ von Covid-19 betroffen. (Stand 29.7.20) Oö. Krankenhäuser:•    Geschlossene Stationen/Abteilungen aufgrund von Covid-19: Keine•    In den 15 oö. Spitälern werden ausreichend Kapazitäten (rund 300 Intensiv- und Normalbetten) für Covid-Patient/innen vorgehalten. Diese Zahl kann sich durch Adaptierungsmaßnahmen ändern, sollte es zu einem Anstieg der Infektionszahlen kommen. Keine aktuellen Todesfälle

weiterlesen
Pic
30 Jul 2020

COVID-19 Sperre von Autowaschanlagen war rechtswidrig!0

LVwG Steiermark gibt drei Maßnahmenbeschwerden gegen die Polizeisperre von Selbstbedienungs-Autowaschanlagen nachträglich Recht

weiterlesen
Pic
30 Jul 2020

Aktuelle Situation COVID 19 in OÖ (Stand 29. Juli 2020, 15 Uhr)0

Neuinfektionen:•    Seit gestern gab es 31 Neuinfektionen in Oberösterreich (Gesamt: 431 Stand 12 Uhr).•    Bei Fällen, die auf Reiserückkehrer/innen zurückzuführen sind, ist ein Anstieg auf in Summe 146 (+7) Fälle zu verzeichnen. Bisher gibt es 98 Fälle von Reisenden, die in Summe 48 Folgefälle ausgelöst haben. St. Wolfgang: •    Die beiden Lokale „13er Haus“ und „W3“ bleiben vorerst freiwillig bis inkl. 9. August geschlossen.•    Die Sperrstunde für alle Gastgewerbebetriebe im Gemeindegebiet St. Wolfgang wurde auf 23 Uhr vorerst bis inkl. 9. August vorverlegt.•    Alle Mitarbeiter/innen in den von Infektionen betroffenen Hotels werden in Zusammenarbeit mit der AGES am 3. und 4. August erneut getestet.•    Im Rahmen der laufenden Erhebungen im Zuge des Kontaktpersonenmanagements konnten weitere 6 Fälle der Fallhäufung St. Wolfgang zugeordnet werden, wodurch diese in Summe zum aktuellen Zeitpunkt 68 Personen umfasst.  •    Zu den bisher bekannten Betrieben am Wolfgangsee kam durch das Kontaktpersonenmanagement nun ein weiterer Betrieb hinzu: Hotel Seerose (Markt 114).•    Weiters wurde von der Gemeinde St. Wolfgang in Abstimmung mit der Bezirkshauptmannschaft Gmunden, dem Tourismusverband und dem Land OÖ eine Gäste-Hotline unter der Telefonnummer 06138/8003-11 eingerichtet.•    Alle Gäste, die in Beherbergungsbetrieben in der Gemeinde St. Wolfgang genächtigt haben, müssen vor dem Verlassen ihre Kontaktdaten mittels Erhebungsblatt bekannt geben und haben damit die Gewissheit von etwaig notwendigen Maßnahmen auf kürzestem Weg informiert zu werden. Diese Regelung gilt vorerst ab 27. Juli bis 9. August.•    Gästen, die sich seit 15. Juli 2020 insbesondere in einem der beiden Lokale „13er Haus“ und „W3“  aufgehalten haben, wird präventiv geraten, ihren Gesundheitszustand genau zu beobachten. Im Falle auftretender Symptome wie Kurzatmigkeit, Halsschmerzen, Entzündungen der oberen Atemwege, Fieber, trockenem Husten oder plötzlichem Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes sollte umgehend die telefonische Gesundheitsberatung 1450 kontaktiert werden. Anzahl Testungen in OÖ (der vergangenen 14 Tage):•    28. Juli: 1.787•    27. Juli: 1.493•    26. Juli: 1.277•    25. Juli: 726 •    24. Juli: 1.476 •    23. Juli: 1.303•    22. Juli: 1.352•    21. Juli: 1.607•    20. Juli: 1.318•    19. Juli: 859•    18. Juli: 987•    17. Juli: 1.431•    16. Juli: 1.863•    15. Juli: 1.709•    14. Juli: 1.577•    13. Juli: 806 Alten- und Pflegeheime:•    Aktuell sind 11 Mitarbeiter/innen und 4 Bewohner/innen von 9 Alten- und Pflegeheimen in OÖ von Covid-19 betroffen. (Stand 28.7.20) Oö. Krankenhäuser:•    Geschlossene Stationen/Abteilungen aufgrund von Covid-19: Keine•    In den 15 oö. Spitälern werden ausreichend Kapazitäten (rund 300 Intensiv- und Normalbetten) für Covid-Patient/innen vorgehalten. Diese Zahl kann sich durch Adaptierungsmaßnahmen ändern, sollte es zu einem Anstieg der Infektionszahlen kommen. Aktuelle Todesfälle:•    84-Jährige Frau aus Linz mit Vorerkrankungen (Ordensklinikum Linz)

weiterlesen
Pic
30 Jul 2020

Oberösterreich: Covid-19 - Information aktuelle Situation COVID-19 in Sankt Wolfgang0

Erneute Mitarbeitertestung in den Betrieben am 3./4.8.2020 - Vorverlegte 23-Uhr-Sperrstunde bis 9.8.2020 verlängert - Lokale „13er Haus“ und „W3“ bleiben bis 9.8.2020 geschlossen

weiterlesen
Pic
29 Jul 2020

Oberösterreich: LH-Stellvertreterin Mag.a Christine Haberlander unterstützt aus Mitteln des Frauenreferates den Verein ALOM – FrauenTrainingsZentrum Rohrbach für die allgemeine Vereinstätigkeit im Jahr 2020 mit 19.000 Euro0

„Gerade auch in Zeiten der Krise ist es mir ganz besonders wichtig, die Frauenberatungsstellen und –vereine in ihrer wichtigen und wertvollen Arbeit zu unterstützen“, betonte die Frauenreferentin.

weiterlesen
Pic
29 Jul 2020

Pollenwarndienst für Oberösterreich vom 29. Juli bis 5. August 20200

Allgemein ist die Pollenbelastung - dem hochsommerlichen Niveau entsprechend - überwiegend gering. Lokal kann die Nachblüte der Gräser noch zu mäßigen Belastungen führen. Die hohen Temperaturen fördern Wegerich und Gänsefußgewächse, sodass Wegerich vielfach die Gräserpollen übertrifft. Vereinzelt treten Pollen von Beifuß und Ragweed auf. Allergiker sollten unbebaute Flächen mit Unkrautfluren meiden. In tieferen Lagen hat die Blüte des Mais begonnen, seine allergische Relevanz ist jedoch gering.

weiterlesen
Pic
29 Jul 2020

Linz nimmt Vorreiterrolle im Kampf gegen den Klimawandel ein0

AIT entwickelt digitale Lösungen zur Klimawandelanpassung und für eine nachhaltige Städteplanung der Zukunft

weiterlesen
Pic
29 Jul 2020

Wels: Tilo Klette - Ein Großer verlässt die Bühne0

Tilo Klette beendet nach über zwei Jahrzehnten seine Karriere. Das hat der 42jährige am Sonntag seinen Fans via Instagram mitgeteilt. Mit ihm verlässt ein Großer des Basketballsports die Bühne, die für ihn die Welt bedeutet hat.

weiterlesen
Pic
29 Jul 2020

Salzburg: Durchtestung der Tourismus-Praktikanten heute Nachmittag0

Freiwillige Tests an Stationen in St. Gilgen und Strobl laufen

weiterlesen