Kaprun: Unfall endet im Krankenhaus

Slide background
Rettungswagen - Symbolbild
© erysipel, pixelio.de
24 Feb 07:16 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 33-jähriger Einheimischer fuhr am 23. Februar 2020 um ca. 12.15 Uhr mit seinem PKW auf der L 215 in Fahrtrichtung Kaprun. Auf Höhe StrKm. 1,72 kam es aus unbekannter Ursache zur Kollision mit dem entgegenkommenden PKW einer 55-jährigen Pinzgauerin.
Beide Unfallbeteiligten wurden bei dem Zusammenstoß unbestimmten Grades verletzt. Sie wurden von der Rettung in das Tauernklinikum Zell am See gebracht.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg