Kartitsch: Tödlicher Verkehrsunfall - Auto überschlägt sich mehrmals

Slide background
Kerze - Symbolbild
© GoranH, pixabay.com
01 Okt 07:11 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Beim Reversieren kam ein Pensionist über den Fahrbahnrand und stürzt überschlagend in ein Feld.

Am 30.09.2020 gegen 12.40 Uhr geriet ein österreichischer Staatsbürger (78) beim Reversieren eines PKW auf einem Forstweg in Kartitsch, Innerlerch, aus bisher unbekannter Ursache mit dem PKW über den Fahrbahnrand hinaus, worauf der PKW, sich mehrmals überschlagend, über ein steiles Feld abstürzte. Dabei zog sich der Lenker tödliche Verletzungen zu.

Neben den FFW Kartitsch, Obertilliach und Sillian befanden sich auch die Bergrettung Obertilliach, die Rettung Sillian und ein Notarzthubschrauber im Einsatz.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: