Obertrum am See: Tödlicher Badunfall am Obertrumer See

Slide background
Foto: Boot Wallersee / Wasserrettung Salzburg / Symbolbild
10 Aug 21:06 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am Nachmittag des 10. August 2020 kam es am Obertrumer See zu einem tödlichen Badeunfall. Aus noch ungeklärter Ursache ist ein 82-jähriger Pensionist aus Salzburg im Obertrumer See untergegangen. Seine Frau verständigte die Einsatzkräfte als ihr Mann vom Schwimmen nicht mehr zurückkehrte. Nach kurzer Zeit war bereits die Wasserrettung am Unfallort. Taucher konnten den Verunglückten aus einer Tiefe von etwa vier Metern nur mehr tot bergen. Ein Kriseninterventionsteam des Roten Kreuzes betreute die Ehefrau des Verstorbenen.

An dem Einsatz waren die Wasserrettungen Seeham, Mattsee und Obertrum sowie die Feuerwehren Obertrum und Henndorf und ein Polizeihubschrauber beteiligt.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg