Spittal an der Drau: Besoffener Taxigast schlägt zu

Slide background
Faust - Symbolbild
© Sayan-Puangkham, shutterstock.com
17 Nov 17:01 2018 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 16.11., nachmittags, wollte ein alkoholisierter 26-jähriger Mann aus Spittal an der Drau in seinem Wohnort in ein bereits belegtes Taxi einsteigen. Da ihm dies der Taxilenker verweigerte, schlug der 26-Jährige gegen das Fahrzeug.
In weiterer Folge kam es zu einer tätlichen Auseinandersetzung, wobei der Taxilenker auch Pfefferspray gegen seinen Kontrahenten einsetzte.
Der 26-Jährige wurde von der Rettung in das Krankenhaus Spittal an der Drau gebracht.
Beide beteiligten Personen wurden bei dem Vorfall leicht verletzt.
Entsprechende Anzeigen werden erstattet.


Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg