Linz: Pkw kollidierten frontal

Slide background
Frontalunfall - Symbolbild
© Robert Hoetink, shutterstock.com
04 Aug 18:45 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 44-Jähriger aus dem Bezirk Eferding fuhr am 4. August 2020 gegen 13 Uhr mit seinem Pkw auf der L1388, Ruflinger Straße von Leonding kommend Richtung Hitzing. Zeitgleich lenkte ein 43-jähriger Linzer seinen Pkw von Hitzing kommend Richtung Leonding. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr der Linzer bei einer Verkehrsinsel im Ortschaftsbereich Rufling aus noch ungeklärter Ursache auf den linken Fahrstreifen und kollidierte anschließend frontal mit dem Pkw des 44-Jährigen. Die beiden Lenker und die 79-jährige Beifahrerin des 44-Jährigen wurden unbestimmten Grades verletzt. Der 43-Jährige wurde ins Kepler Uniklinikum, die beiden anderen Beteiligten ins UKH Linz gebracht. Die L1388 war etwa eine Stunde lang gesperrt.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg