Suben: Pkw-Lenker "vergaß" Tankrechnung zu bezahlen

Slide background
Tankstelle - Symbolbild
© Skitterphoto, pixabay.com
11 Aug 20:10 2020 von Redaktion International Print This Article

Ein 32-jähriger bulgarischer Staatsangehöriger aus Deutschland betankte am 8. August 2020 gegen 8:45 Uhr seinen Pkw bei einer Raststation auf der A8 im Gemeindegebiet Suben. Nach Beendigung des Tankvorgangs begab sich der Bulgare in den Tankstellenshop und hielt sich einige Minuten außerhalb des Sichtbereichs der dort angebrachten Kameras auf. Danach bezahlte er eine 10-Tages-Vignette und verließ, ohne die offene Tankschuld zu begleichen, die Tankstelle. Aufgrund einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der 32-Jährige von Beamten der Autobahnpolizeiinspektion Ried im Innkreis angehalten werden. Er gab an, dass er die Bezahlung der Tankrechnung vergessen habe und beglich den entstandenen Schaden.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: