Salzburg-Stadt: Nach sexueller Belästigung ins Gesicht geschlagen

Slide background
Faust - Symbolbild
© Farmgirlmiriam, pixabay.com
10 Feb 12:51 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 21-jähriger Afgahne ist verdächtig eine 23-jährige Salzburgerin in den frühen Morgenstunden in Salzburg-Altstadt nebst Lokalitäten sexuell belästigt zu haben. Daraufhin hat die 23-Jährige den Afghanen in dessen Gesicht geschlagen, wodurch dieser unbestimmten Grades verletzt wurde. Im Zuge eines darauf entstehenden Handgemenges verletzt sich ein weiter ein 21-jähriger afghanischer Staatsbürger.

Weitere Erhebungen zum Sachverhalt am laufen.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg