Ansfelden: Gratis Jahreskarten der Bibliothek an alle Volksschüler/-innen

Slide background
Foto: Stadtgemeinde Ansfelden / GZErstleserkarte
17 Okt 17:00 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Die Stadtgemeinde Ansfelden legt höchstes Augenmerk auf die Bildung- und das von Kindesbeinen an. So ist es schon seit vielen Jahren Tradition, dass alle Volksschülerinnen und Volksschüler in unserer Stadt eine Gratis Jahreskarte unserer Stadtbibliothek bekommen. Diese Tradition setzen wir auch in diesem Schuljahr wieder fort, auch wenn der obligatorische Besuch von Bürgermeister Manfred Baumberger bei den Taferlklasslern leider heuer coronabedingt ausfallen musste.

Die über 780 SchülerInnen der drei Volksschulen in Ansfelden, Haid und Kremsdorf können von der ersten bis zur vierten Klasse ein Jahr lang so viele Bücher lesen wie sie möchten. Wir hoffen, Ihr habt ganz viel Freude an dieser Aktion und kommt uns ganz oft mit Euren Eltern besuchen!

Diese Aktion wird von der Stadtgemeinde Ansfelden sehr gerne unterstützt und findet großen Anklang. Wir investieren gerne und mit Freude in die Bildung unserer Kinder und setzen mit dieser Aktion ein Zeichen für die frühe Leseförderung von unseren Kleinsten.


Quelle: Stadtgemeinde Ansfelden



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg