Ranshofen: Frontalzusammenstoß zweier Pkw

Slide background
Frontalunfall - Symbolbild
© Robert Hoetink, shutterstock.com
03 Nov 09:53 2021 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 03. November 2021 gegen 05:45 Uhr kam es in Ranshofen an der Lamprechtshausener Straße, B 156, auf Höhe einer Betriebseinfahrt zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw. Ein 31-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Braunau lenkte seinen Pkw von Ranshofen kommend in Richtung Neukirchen an der Enknach. Als sich der 31-Jährige in die Abbiegespur zu einer dortigen Firma einordnete und im Anschluss einbog, übersah er den entgegenkommenden Pkw gelenkt von einer 46-Jährigen aus dem Bezirk Braunau. Die Unfallbeteiligten wurden nach dem Verkehrsunfall durch das Rote Kreuz erstversorgt und anschließend mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Braunau gebracht. Durch die Wucht des Aufpralles entstand an beiden Fahrzeugen ein Totalschaden.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: