Ansfelden: Feuerwehrhaus in Nettingsdorf wird erweitert

Slide background
Foto: Stadtgemeinde Ansfelden
06 Jän 05:00 2022 von Redaktion Salzburg Print This Article

Wer zur Zeit rund um das Feuerwehrhaus Netingsdorf etwas zu tun hat oder daran vorbei fährt, stellt fest, dass derzeit kein Stein oder Ziegel auf dem anderen bleibt: Der Umbau des Feuerwehrhauses ist voll im Gange! Bgm. Christian Partoll hat bei einem Besuch wieder einmal festgestellt, wie toll es ist, wenn Feuerwehrkameraden zusammenhelfen, gemeinsam an einem Projekt tüfteln und einfach jeder dort anpackt, wo er gerade gebraucht wird. Soviel Arbeit- ehrenamtlich und in der Freizeit- macht natürlich Hunger, und so hat er den fleißigen Kameraden eine kulinarische Stärkung spendiert.

Aber was passiert in Nettingsdorf eigentlich alles? Das Feuerwehrhaus ist mittlerweile über 27 Jahre alt und natürlich in die Jahre gekommen. Instandhaltungsmaßnahmen und Sanierungsarbeiten waren und sind oberstes Gebot. Fenster, WC-Anlagen, Duschen und Umkleideräume und die räumliche Trennung der großen Fahrzeughalle sind die Grundlage dafür, dass es auch für Mädchen und Frauen in der Feuerwehr und in der Jugend einen guten Einstieg in die Gemeinschaft und in den Einsatzdienst gibt!

„ Ich danke der Freiwillige Feuerwehr Nettingsdorf und all ihren fleißigen Helfern sehr herzlich für ihren Einsatz! Danke, dass Ihr einen ganz wertvollen Beitrag für die Sicherheit in unserer Stadt leistet!“, so der Bürgermeister


Quelle: Stadtgemeinde Ansfelden