Schiefling am See: Brand eines Gasthausdaches

Slide background
Feuer - Symbolbild
© 591360, pixabay.com
11 Nov 06:09 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 10.11.2020 gegen 18:45 Uhr bemerkte ein Spaziergänger in Schiefling am Wörthersee, Bezirk Klagenfurt/Land, Rauch aus dem Dachbereich des Nebengebäudes eines Gasthauses und verständigte sofort die Hausbesitzer und diese sofort die Feuerwehr.
Der 69-jährige Gastwirt versuchte, einen aus noch ungeklärter Ursache in Brand geratenen Müllcontainer ins Freie zu ziehen, was ihm aber aufgrund der Hitzeentwicklung nicht mehr möglich war, worauf er versuchte, den Brand mittels Gartenschlauch zu löschen.
Die 81 Einsatzkräfte der alarmierten sechs Feuerwehren konnten ein Übergreifen des Brandes vom letztlich in Vollbrand stehenden Nebengebäude auf das angrenzende Wohngebäude, das Gasthaus sowie ein Geschäftslokal verhindern.
Personen kamen nicht zu Schaden, die Höhe des durch den Brand verursachten Sachschadens steht noch nicht fest.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
&nbs