Schärding: Zwei Täterinnen nach Schmuckdiebstahl festgenommen

Slide background
Festnahme - Symbolbild
© Piotr Latacha, shutterstock.com
03 Aug 19:54 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Eine 22-jährige Deutsche und eine 39-Jährige aus dem Bezirk Schärding stahlen am 3. August 2020 gegen 11 Uhr im Gemeindegebiet Schärding in einem Geschäft Ohrringe aus einer Schmuckschatulle und Dekoration. Der 72-jährige Besitzer bemerkte den Diebstahl und ging den Frauen hinterher, um sie beim Verlassen zu hindern und anzusprechen. Daraufhin warf die 22-Jährige mit einem Dekorations-Teller aus dem Geschäft in Richtung des 72-Jährigen und traf ihn an der Oberlippe. Der Besitzer wurde dadurch verletzt und die beiden Frauen flüchteten. Durch eine sofortige Fahndung der Polizei konnten die beiden Frauen festgenommen werden.

Die Täterinnen zeigten sich zum Sachverhalt nicht geständig. Die 22-Jährige hatte zudem geringe Mengen Kokain und Cannabis bei sich. Sie werden der Staatsanwaltschaft Linz Ried im Innkreis angezeigt.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg