Leonding: Wohnungsbrand in einem Mehrparteienwohnhaus

Slide background
Wohnungsbrand in einem Mehrparteienwohnhaus in Leonding
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
06 Aug 11:25 2020 von Lauber Matthias Print This Article

LEONDING. In der Küche einer Mehrparteienhauswohnung in Leonding (Bezirk Linz-Land) ist Donnerstagvormittag ein Brand ausgebrochen. Personen wurden nicht verletzt, vier Vögel, die sich in der betroffenen Wohnung befanden, verendeten allerdings. Drei Feuerwehren wurden am Vormittag zu einem Brand in einem Mehrparteienwohnhaus in Leonding gerufen. Am Einsatzort zeigte sich, dass eine Wohnung vom Brand betroffen war, das Feuer dürfte in der dortigen Küche seinen Ausgang genommen haben. Die Einsatzkräfte durchsuchten das Gebäude, Personen befanden sich zum Glück nicht mehr in den Wohnungen. Vier Vögel, die sich in der Brandwohnung befanden, verendeten. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Verletzt wurde niemand.


Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: