Wien: Liesinger Polizisten stoppen Lenker mit 144 km/h

Slide background
Polizei - Symbolbild
© Kzenon, shutterstock.com
12 Jun 15:05 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

08.06.2019, 18:45 Uhr / 23., Altmannsdorfer Straße: Beamte der Polizeiinspektion Anton Baumgartner Straße führten am Wochenende Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Altmannsdorfer Straße durch. Dabei wurde ein Fahrzeug mit 144 km/h gemessen. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit wäre 50 km/h gewesen. Die Polizisten konnten das Fahrzeug stoppen und den 34-jährigen Lenker einer Kontrolle unterziehen. Der Mann wurde angezeigt, der Führerschein vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Ein Alkovortest verlief negativ.



Quelle: LPD Wien



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg