Nassfeld: Wanderin am Steig ausgerutscht

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
13 Aug 07:13 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 12. August 2020, ca. gegen 16:00 Uhr, begab sich eine 58-Jährige deutsche Staatsbürgerin alleine auf eine Wanderung am Nassfeld im Bezirk Hermagor.
Beim Abstieg vom Gipfel rutsche diese gegen 18:20 Uhr auf dem Steig aus und zog sich dabei eine Verletzung unbestimmten Grades zu.
Die Frau wurde nach ärztlicher Erstversorgung an Ort und Stelle durch den Notarzt und dem Flugretter ins Landeskrankenhaus Villach geflogen.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg