Nußdorf-Debant : Verkehrsunfall mit Sachschaden und Fahrerflucht

Slide background
LKW - Symbolbild
© Tama66, pixabay.com
23 Aug 07:48 2021 von Sarah Gillhofer Print This Article

Am 22.08.2021 gegen 13:20 Uhr beschädigte vermutlich ein derzeit noch unbekannter LKW mit ausgefahrenem Kranaufbau beim Befahren der Faschingalmstraße in Nußdorf/Debant eine in einer Höhe von etwa 6 Meter über die Fahrbahn angebrachte Niederspannungsleitung. Die Leitung wurde in einer Länge von ca 40 bis 50 Meter abgerissen und dadurch die Stromversorgung für mehrere im Nahbereich gelegene Wohnhäuser unterbrochen. Es ist ein Schaden im fünfstelligen Eurobereich entstanden. Der unbekannte Fahrzeuglenker setzte die Fahrt unerkannt fort und meldete den Vorfall nicht. Zweckdienliche Hinweise sind an die PI Lienz unter der TelNr: 059133/7230 erbeten. Mitarbeiter der TINETZ sind bereits vor Ort und führen Reparaturarbeiten durch.


Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: