Klagenfurt: Verkehrsunfall auf der A2

Slide background
Hubschrauber - Symbolbild
© ÖAMTC
10 Aug 20:42 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 10.08., 07.12 Uhr, fuhr ein 26-jähriger Mann aus Klagenfurt a.W. mit seinem Kombi auf der Südautobahn (A2) aus Klagenfurt a.W. kommend in Richtung Wien.
Auf der Höhe der Ausfahrt Wolfsberg Süd, Bezirk Wolfsberg, kam er lt. eigenen Angaben infolge Sekundenschlafs mit dem Fahrzeug rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Aufpralldämpfer.
der Mann wurde unbestimmten Grades verletzt und vom Rettungshubschrauber C11 ins Klinikum Klagenfurt a.W. gebracht.
Die Richtungsfahrbahn Wien war bis 08.45 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg