Braunau am Inn: Verkehrskontrolle endete in Haft

Slide background
Gefängnis - Symbolbild
© TryJimmy.jpg, pixabay.com
04 Aug 18:33 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 3. August 2020 gegen 15:30 Uhr kontrollierte die Polizei einen 18-Jährigen aus Rumänien, der auf der A8 Innkreisautobahn Richtung Voralpenkreuz seinen Pkw lenkte. Eine routinemäßige Kontrolle ergab, dass gegen den 18-Jährigen ein Europäischer Haftbefehl wegen Verbrechens in Rumänien ausgestellt wurde. Der Rumäne wurde festgenommen und über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Wels überstellt.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg