Villach: Vandalen wüten am Silbersees

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© Creativan, shutterstock.com
12 Aug 15:45 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

In der Nacht vom 11. August auf den 12. August 2020 haben bis lang unbekannte Täter drei Hinweistafeln mit der Aufschrift "Nichtschwimmerbeschränkung" von drei im Badebereich des Silbersees in Villach befestigten Eisenstangen heruntergerissen und vermutlich im dortigen See versenkt. Eine Tafel konnte von einem Zeugen bereits am Grunde des Sees wahrgenommen werden.

Zweckdienstliche Hinweise hinsichtlich möglicher Beobachtungen mögen an die zuständige Polizeidienststelle Villach Landskron gerichtet werden.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg