Vorarlberg: V-Research - ein kompetenter Forschungspartner der Vorarlberger Wirtschaft

Slide background
Vorarlberg

13 Jän 15:04 2022 von Redaktion Salzburg Print This Article

Land stellt Leistungsförderung über 350.000 Euro zur Verfügung – LR Tittler: „Beste Forschungsbedingungen sicherstellen“

Bregenz (VLK) – Mit V-Research steht der Vorarlberger Wirtschaft ein kompetenter Forschungspartner zur Seite. Das Land Vorarlberg unterstützt diese Einrichtung auch heuer wieder mit 350.000 Euro. „Kontinuierliche Investitionen sind unerlässlich, um die Innovationskraft am Standort aufrechtzuerhalten und auszubauen“, betont Landesrat Marco Tittler: „Wir wollen weiterhin beste Forschungsbedingungen sicherstellen.“

Rund 90 Prozent der Kosten für Forschung und Entwicklung werden von den heimischen Unternehmen getragen, führt der Landesrat aus: „Eine Stärke des heimischen Wirtschaftsstandorts liegt darüber hinaus auf der extrem anwendungsorientierten Forschung“.

Die vom Land bewilligte Förderung in Höhe von 350.000 Euro dient in erster Linie dem Auf- und Ausbau überregionaler F&E-Netzwerke, dem gezielten Aufbau von F&E-Kompetenzen der Mitarbeiter:innen, der Finanzierung von Marketingkosten, der Intensivierung von Vertriebstätigkeiten und der Beschaffung von Infrastruktur, die speziell für die Forschung notwendig ist. W