Linz: Unbekannte Täter brachen Gartenhütten auf

Slide background
Einbrecher - Symbolbild

12 Dez 10:54 2021 von Redaktion Salzburg Print This Article

Drei bislang unbekannte Täter brachen am 11. Dezember 2021 zwischen 2 und 2:30 Uhr insgesamt neue Hütten eine Kleingartenanlage in der Neufeldstraße in Linz auf. Dabei beschädigten sie die Zäune der Umfriedungen an mehreren Stellen erheblich. Sie stahlen Kleingegenstände von geringem Wert und besprühten zudem drei Gartenhütten mit dem Schriftzug "Ghostz" und dem dazugehörigen Logo.
Die durch die Beschädigungen und die Diebstähle entstandene Gesamtschadenshöhe steht derzeit noch nicht genau fest.

Etwaige Zeugen werden ersucht sich bei der Polizeiinspektion Ebelsberg-Pichling, Tel. 059133/4582, zu melden.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: