Feldkirchen: Trickdiebin erleichtert 72-Jährigen um mehrere hundert Euro

Slide background
Geld - Symbolbild
© pixabay.com
18 Apr 19:02 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Am 18.04., 09.30 Uhr, wurde ein 72-jähriger Mann aus Feldkirchen in Feldkirchen von einer unbekannten Frau um Geld angebettelt. Er übergab ihr einen 5-Euro-Schein. Die Frau lenkte den Mann mit einer Unterschriftenliste ab und stahl aus der Brieftasche, die er noch in der Hand hielt, mehrere hundert Euro Bargeld.
Er bemerkte das Fehlen des Geldes erst später in einem Geschäftslokal.

Personsbeschreibung: Frau, ca. 20 bis 30 Jahre alt, ca. 160 cm groß, dunkler ausländischer Typ, dunkle Haare, bekleidet mit einer dunklen Jacke und dunkler Hose;



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp