Enns: Such- und Taucheinsatz nach abgängiger Person in der Enns an der Landesgrenze

Slide background
Such- und Taucheinsatz nach abgängiger Person in der Enns an der Landesgrenze
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
Slide background
Foto: Matthias Lauber
01 Aug 15:45 2020 von Lauber Matthias Print This Article

ENNS/ST. VALENTIN. Die Einsatzkräfte suchen seit den Nachtstunden in der Enns zwischen Enns (Bezirk Linz-Land) und St. Valentin (Niederösterreich) nach einer abgängigen Person. Gegen 02:00 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem "Technischen Einsatz klein" alarmiert. Es stellte sich heraus, dass eine Person im Bereich der Enns - offenbar nach nächtlichen Schwimmen - abgängig ist. Die Person soll von der niederösterreichischen Seite aus in die Enns gelangt sein. Die Einsatzkräfte suchten bereits in den Nachtstunden bis am frühen Vormittag den Bereich in der Enns sowie den eher schwer zugänglichen Bereich des Ennsufers ab. Am Nachmittag standen dann zusätzlich Einsatztaucher des Einsatzkommandos Cobra im Einsatz, die in der Enns nach der abgängigen Person suchten. Die Suche verlief vorerst erfolglos.


Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: