Innsbruck: Sturz mit E-Bike

Slide background
Fahrradunfall - Symbolbild
© Rob-Byron, shutterstock.com
14 Aug 11:16 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 13.08.2020, gegen 17.15 Uhr fuhr ein 73-jähriger Österreicher in Innsbruck mit seinem E-Bike auf der Zufahrtsstraße zum Höttinger Bahnhof in Richtung Süden. Laut den bisherigen Erhebungen kam der Mann auf der leicht abschüssigen Fahrbahn vermutlich aufgrund eines Bremsfehlers ohne Fremdeinwirkung zu Sturz und verletzte sich dabei schwer.



Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg