Spittal an der Drau: Arbeiter unter Fenstern eingeklemmt

Slide background
Notarzthubschrauber RK1 - Symbolbild
© Michael-Haefner, ARA-Flugrettung
10 Dez 13:34 2018 von Gerhard Repp Print This Article

Ein 49 Jahre alter Unternehmer aus dem Bezirk Spittal an der Drau war heute gegen 09:30 Uhr mit dem Abladen von Fenstern mit Rahmen von einem Pritschenwagen beschäftigt.

Dabei kippten die Fenster nach vorne, worauf der Mann von den Fenstern zu Boden gestoßen wurde und unter diesen zu liegen kam.

Er wurde von zwei anwesenden Mitarbeitern aus dieser Lage befreit.

Dabei erlitt der Unternehmer Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber RK1 in das Landeskrankenhaus Villach geflogen.


Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp