Schwerer Betrug beim Fußballspiel Salzurg-Liverpool

Slide background
Fussball Stadion / RB
Foto: RegionewsSG / Symbolbild
11 Dez 07:29 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Im Rahmen des Fußballspiels FC Salzburg gegen Liverpool am 10.12.2019 wurde ein 46-jähriger ukrainischer Staatsbürger angehalten, da er im Verdacht steht mit gefälschten Akkreditierungskarten mehrmals Personen ins Stadion geschleust zu haben. Bei dem Mann wurden vier totalgefälschte Akkreditierungskarten sowie ein Funkgerät mit Headset vorgefunden.
Der Mann wird zur Anzeige gebracht.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg