Pischelsdorf am Engelbach: Schwere Kollision zwischen Auto und Klein-LKW

Slide background
Schwere Kollision zwischen Auto und Klein-LKW in Pischelsdorf am Engelbach
Foto: Daniel Scharinger
07 Aug 09:20 2020 von Lauber Matthias Print This Article

PISCHELSDORF AM ENGELBACH. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich in Pischelsdorf am Engelbach (Bezirk Braunau am Inn) ereignet. Ein Klein-LKW kollidierte mit einem Auto. Der PKW-Lenker musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. "Ein 20-jähriger rumänischer Staatsbürger fuhr am 07. August 2020 gegen 04:45 Uhr mit einem Kastenwagen im Ortsgebiet von Pischelsdorf am Engelbach auf der Engelbachstraße von Neukirchen kommend Richtung Wagenham. Zur selben Zeit lenkte ein 47-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn seinen PKW auf der Engelbachstraße in die Gegenrichtung. Da der 20-Jährige laut eigenen Angaben eine Lieferadresse in Pischelsdorf am Engelbach nicht finden konnte, blickte er kurz auf das Navigationsgerät und dürfte dabei über die Fahrbahnmitte gekommen sein. Der entgegenkommende 47-Jährige konnte nicht mehr ausweichen und die beiden Fahrzeuge kollidierten frontal. Der PKW-Lenker wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit werden. Er erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde in das Krankenhaus St. Josef Braunau eingeliefert", so die Polizei.


Quelle: www.laumat.at



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: