Gerlitzen: Schiunfall

Slide background
Alpin-Heli-6 - Symbolbild

13 Jän 18:43 2022 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 13. Jänner 2022 gegen 13:45 Uhr stießen zwei Schifahrer (72-jähriger Villacher und ein 24-jähriger Klagenfurter) auf der Neugartenabfahrt im Schigebiet Gerlitzen aus unbekannter Ursache zusammen. Beide wurden schwer verletzt und nach Erstversorgung durch die Pistenambulanz mit den Rettungshubschraubern RK 1 und Alpin 1 ins Landeskrankenhaus Villach und in das UKH Klagenfurt eingeliefert.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau