Sachbeschädigungen durch Graffitisprühereien - Zeugenaufruf

Slide background
Symbolbild
© Mehaniq, shutterstock.com
12 Jän 16:02 2020 von Gerhard Repp Print This Article

Im Bereich der Mittelschule Wolfurt sowie dem ehemaligen Feuerwehrhaus in Wolfurt kam es bis zum 12.1.2020 zu mehreren Sachbeschädigungen durch Sprühereien/Graffitis. Die unbekannte Täterschaft besprühte dabei eine Hausfassade beim ehemaligen Feuerwehrhaus sowie die Fassade des Fahrradabstellplatzes bei der Mittelschule mit den Schriftzügen "739", 2Pac" und "ACAB" mit orangem und lila Farbspray.

Zweckdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Wolfurt, Tel. +43 (0) 59 133 8137


Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp