Zillertal: Reitunfall

Slide background
Foto: Reiten / Symbolbild
02 Aug 17:09 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 02.08.2020 gegen 09:05 Uhr kam es auf einem Feldweg in Hart im Zillertal zu einem schweren Reitunfall, nachdem das Pferd einer 59-jähriger Zillertalerin im Zuge eines leichten Galopps stolperte. Die erfahrene Reiterin stürzte vom Pferd und schlug auf dem Schotterweg auf. Auch das Pferd kam zu Sturz und fiel im Hüftbereich auf die Reiterin, welche bewusstlos liegen blieb. Nach der Erstversorgung wurde die Frau mit dem Notarzthubschrauber ins Landeskrankenhaus Innsbruck geflogen.




Quelle: LPD Tirol



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau