Kleinreifling: Raser musste zum Online-Unterricht

Slide background
Tacho - Symbolbild
© S.G., regionews.at
07 Feb 18:58 2021 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am Nachmittag des 5. Februar 2021 wurden in Kleinreifling an der B115, Eisenstraße Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Dabei konnte gegen 16:15 Uhr ein 18-Jähriger aus dem Bezirk Leoben mit einer Geschwindigkeit von 159 km/h anstelle der außerhalb des Ortsgebietes erlaubten 100 km/h gemessen werden. Der Probeführerscheinbesitzer gab an, dass er es eilig gehabt hätte, um rechtzeitig zum Online-Unterricht nach Hause zu kommen.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: