Thalgau: Radfahrerin wurde von einem PKW niedergestoßen

Slide background
Fahrradunfall - Symbolbild
© Photographee.eu, shutterstock.com
16 Okt 08:48 2019 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am späten Nachmittag des 15.10.2019 lenkte eine 23-jährige Frau aus Mondsee einen PKW vom Ortszentrum Thalgau kommend in Richtung Oberdorf. Im Kreuzungsbereich Salzburger Straße/Sportplatzstraße übersah die Fahrzeuglenkerin eine 73-jährige Radfahrerin und stieß diese nieder. Es ist noch nicht geklärt, aus welcher Richtung die Radfahrerin gekommen war.
Mit Verletzungen unbestimmten Grades wurde die einheimische Radfahrerin mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus nach Salzburg geflogen.
Ein bei der PKW-Lenkerin durchgeführter Alkotest verlief negativ. Polizeiliche Ermittlungen zur Feststellung des Unfallherganges wurden eingeleitet.



Quelle: LPD Salzburg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg