Mauerkirchen: PKW gegen Baum

Slide background
Foto: HBM Christoph Koidl
Slide background
Foto: HBM Christoph Koidl
10 Nov 06:21 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am Sonntag, 8. November 2020 wurde die FF Mauerkirchen um 22:11 Uhr von der LWZ zu einem Verkehrsunfall auf die Mauerkirchner Bundesstraße 142, Höhe Spitzenberg alarmiert.
Aufgrund der Coronapräventionsmaßnahmen und der Tatsache, dass es sich um einen Einsatz der Dringlichkeitskategorie "B" handelte, wurden sechs Mitglieder telefonisch alarmiert.
Die reduzierte Mannschaft machte sich kurz darauf mit dem KDO und dem RLF auf den Weg zum Einsatz. Vor Ort wurde festgestellt, dass ein PKW in einer scharfen Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt war.
Die Polizei war vor Ort und teilte uns mit, dass kein Lenker mehr vor Ort ist. Umgehend wurde die Einsatzstelle abgesichert und ausgeleuchtet.
Durch den heftigen Anprall stürzte außerdem ein Baum auf den PKW, welcher mittels Motorkettensäge entfernt wurde. Danach wurde die Fahrzeugbergung unterstützt und die Einsatzstelle gereinigt.
Abschließend wurden ausgetretene Betriebsmittel gebunden. Nach einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.


Quelle: HAW Simon Riffert



  Markiert "tagged" als: