Schruns: Nächtliche Rettungsaktion aus alpiner Notlage an der Zimba

Slide background
Seilbergung - Symbolbild
© Mathis, Bergrettung-Vorarlberg
06 Sep 10:08 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 35-jähriger und zwei 22-jährige Männer aus Vorarlberg (alle bergerfahren) planten für das Wochenende vom 4. bis 5.9.2020 eine Bergtour auf die 2643 m hohe Zimba. Sie planten die Besteigung von der Heinrich Hueter Hütte von Vandans aus über den Ostgrat. Da sich die Routenfindung etwas schwierig gestaltet hatte, erreichte die Dreierseilschaft den Gipfel erst gegen 17.00 Uhr, worauf sie aufgrund der Wetterverschlechterung rasch den Abstieg antraten. Es setzten Regen und Graupel ein.

Als in der N