Vorarlberg: Nachtsperren der L191a auf Höhe Gymnasium Schillerstraße

Slide background
Achtung Bautelle - Symbolbild
© geralt, pixabay.com
12 Aug 17:00 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Sperre für gesamten Verkehr wegen Bauarbeiten

Feldkirch (VLK) – Aufgrund von Bauarbeiten kommt es zu drei nächtliche Sperren der L191a Liechtensteiner Straße in Feldkirch in einem 350 Meter langen Teilstück auf Höhe des Gymnasiums Schillerstraße. Der Verkehr wird während der Sperren lokal umgeleitet.

Die Termine im Detail:
- Mittwoch, 19. auf Donnerstag, 20. August 2020
- Montag, 31. August auf Dienstag, 1. September 2020
- Dienstag, 1. auf Mittwoch, 2. September 2020, jeweils von 20.00 bis 6.00 Uhr.
Witterungsbedingt sind Verschiebungen möglich.

In Fahrtrichtung Liechtenstein werden alle Pkw und Busse über die Carinagasse umgeleitet. Busse in Richtung Feldkirch umfahren die Baustelle ebenfalls über die Carinagasse. Die Umleitung für Pkw in Fahrtrichtung Feldkirch führt über die Wolf-Huber-Straße, den Proßwaldenweg, die Carinagasse und die Pruggergasse.

Während der Nachtsperren ist das Links- und Rechtsabbiegen in die Alte Landstraße von beiden Fahrtrichtungen verboten. Weiters ist Lenkern von Lkw mit einem höchstzulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen untersagt, die L191a Liechtensteiner Straße ab Höhe des Busplatzes bis zur Staatsgrenze Tisis zu befahren.


Quelle: Land Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg