Flattach: Murenabgang

Slide background
Symbolbild
© Lano Lan, shutterstock.com
18 Aug 09:15 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 17. August 2020 um 15:30 Uhr verlegte eine Mure die Mölltal Bundesstraße (B 106) im Bereich Flattach/Schmelzhütte auf einer Länge von rund 5 Meter. Vorübergehend war dieses Straßenstück für den gesamten Verkehr unpassierbar. Seit 16:45 Uhr ist dieses Stück einspurig für den Verkehr wieder freigegeben. Die Aufräumarbeiten dauern noch an. Mit kurzfristigen Verkehrsbehinderung ist weiterhin zu rechnen.

Die Aufräumarbeiten führen die Freiwillige Feuerwehr Obervellach mit 19 Mann und die Straßenmeisterei Winklern durch.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg