Braunau am Inn: Motorradlenker verletzt

Slide background
Symbolbild
© Chris Moody, shutterstock.com
13 Aug 20:15 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 13. August 2020 gegen 16 Uhr lenkte ein 54-jähriger aus Deutschland sein dreirädriges Kraftfahrzeug auf der L 503 aus Gundertshausen kommend Richtung Hochburg.
In einer langgezogenen Linkskurve kam der Deutsche rechts von der Fahrbahn ab, stürzte und rutschte in den Eingangsbereich des dortigen Gasthauses. Der Wirt verständigte die Rettung, ein gegenüber wohnhafter Sanitäter leistete sofort Erste Hilfe. Bei dem Sturz wurde der 54-Jährige unbestimmten Grades verletzt und nach der Versorgung durch die Rettung mit dem Hubschrauber ins Unfallklinikum Salzburg geflogen.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg