Perg: Mann von Holzspalter schwer verletzt

Slide background
Waldarbeiten - Symbolbild
© regionews.at
22 Sep 20:07 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 66-Jähriger aus dem Bezirk Perg war am 22. September 2020 in Grein damit beschäftigt, Holzscheite mit seinem Holzspalter zu spalten. Gegen 14:15 Uhr dürfte er mit dem Daumen der linken Hand unter das Spaltbeil geraten sein. Er wurde schwer verletzt und verständigte daraufhin selbständig die Rettung. Diese brachte ihn ins Landeskrankenhaus Amstetten.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg