Linz: Mann beschädigte abgestellte Fahrzeuge

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© Creativan, shutterstock.com
18 Dez 06:52 2021 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein 39-jähriger Linzer wird beschuldigt, am 17. Dezember 2021 gegen 16:30 Uhr in der Figulystraße in Linz drei abgestellte Pkw und in der Ziegeleistraße ein abgestelltes Fahrzeug mit einem Spitzhammer beschädigt zu haben. Der Mann wurde von den verständigten Polizisten unmittelbar nach den Tathandlungen betreten und festgenommen. Bei ihm konnte neben dem Tatwerkzeug Speed und Ecstasy vorgefunden werden. Der 39-Jährige war zu den Beschädigungen geständig, er gab an, einen Wutrausch gehabt zu haben. Er wurde ins Polizeianhaltezentrum Linz eingeliefert.



Quelle: LPD Oberösterreich



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: