Hohenems: Longboardfahrer von PKW gestreift und verletzt - Fahrerflucht

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© johnnypicture, fotolia.com, 104525074
13 Feb 13:28 2019 von Gerhard Repp Print This Article

Ein 18-jähriger Mann fuhr am 06.02.2019 gegen 05.00 Uhr mit seinem Longboard auf der Markus-Sittikusstraße zur Kreuzung mit der Eisplatzstraße und bog dort nach rechts in die Eisplatzstraße ein. Beim Abbiegevorgang wurde der 18-Jährige vom Lenker eines entgegenkommenden Pkw (VW Golf, weiß) gestreift und stürzte auf die Fahrbahn. Der Lenker des Pkw setzte die Fahrt ohne anzuhalten fort. Der 18-Jährige zog sich bei der Kollision eine Gehirnerschütterung zu und musste sich in ärztliche Behandlung geben. Zeugen des Unfalls werden ersucht, sich mit der Polizei Hohenems in Verbindung zu setzen.



Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Gerhard Repp

Chefredakteur

Chefredakteur von www.regionews.at.

Weitere Artikel von Gerhard Repp