Vorarlberg: Land Vorarlberg schreibt Landes-Jugendredewettbewerb aus

Slide background
Vorarlberg

19 Jän 12:00 2022 von Redaktion Salzburg Print This Article

69. Landes-Jugendredewettbewerb ausgeschrieben – Landeshauptmann lädt junge Generation zur Teilnahme ein – Anmeldung bis Freitag, 04. März 2022, möglich

Dornbirn (VLK) – Vorarlbergs Jugendliche sind zur Teilnahme am 69. Landes-Jugendredewettbewerb aufgerufen. „Es ist sehr erfreulich, wenn sich in Vorarlberg eine engagierte Jugend selbstbewusst zu Wort meldet“, so Landeshauptmann Markus Wallner und hofft auf viele Anmeldungen. Diese sind bis Freitag, 04. März 2022, möglich. Vom Fachbereich Jugend und Familie werden zudem attraktive Preise vergeben. Die Gewinnerinnen und Gewinner dürfen Vorarlberg beim Bundesbewerb vertreten, der Mitte Juni voraussichtlich in Wien stattfinden wird.

Die Teilnahme am Landes-Jugendredewettbewerb ermöglicht jungen Menschen vielseitige Lernchancen: Sie überlegen sich ein Thema, das ihnen wichtig ist, bilden sich selber eine fundierte Meinung, versuchen mit ihrer Rede andere Menschen zu überzeugen und üben das freie Sprechen vor einem großen Publikum. „Sich selbstbewusst vor ein großes Publikum zu stellen und seine Anliegen zu präsentieren, erfordert viel Mut“, bekräftigt der Landeshauptmann.

Zur Vorbereitung bietet der Fachbereich Jugend und Familie auch dieses Jahr wieder kostenlose Rhetorikworkshops und Coachings an. Die Workshops und Coachings finden im Zeitraum zwischen 24. Jänner und 25. Februar 2022 nach Terminvereinbarung statt.

Anmeldeschluss: Freitag, 04. März 2022