Götzis: Ladendiebin ohrfeigt Verkäuferin und Filialleiterin

Slide background
Symbolbild
© lunopark, shutterstock.com
11 Aug 18:11 2020 von Redaktion International Print This Article

Am 10.08.2020 um 18.15 Uhr betrat eine 38-jährige Frau in Götzis, Am Garnmarkt, ein Bekleidungsgeschäft. Dabei wurde die Frau von einer Verkäuferin ertappt, als sie einen Pullover stehlen wollte. Als die Verkäuferin die Frau aufforderte den Pullover zurückzugeben, verpasste diese der Verkäuferin zwei Ohrfeigen. Erst mit Hilfe der Filialleiterin gelang es, der Frau den Pullover wieder abzunehmen. Dabei wurde auch die Filialleiterin von der 38-Jährigen verletzt und mit dem Umbringen bedroht. Danach flüchtete die Frau in Richtung Bahnhof, konnte jedoch kurz darauf im Zuge der Fahndung von einer Streife der Polizeiinspektion Götzis festgenommen werden. Die Beschuldigte wurde über Anordnung der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert.



Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: