Altach: Klärung einer Straftat

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild
© johnnypicture, fotolia.com, 104525074
28 Dez 17:29 2021 von Redaktion Salzburg Print This Article

Ein zu diesem Zeitpunkt unbekannter Täter begab sich in der Zeit vom 20. bis 22. November 2021 zum Parkplatz einer Wohnanlage in Mäder und entwendete bei einem dort abgestellten Pkw beide Kennzeichen. In weiterer Folge montierte er diese Kennzeichen auf einen Pkw und verwendete diesen. Im Zuge dieser Verwendung betankte der Täter das Fahrzeug drei Mal und fuhr ohne zu bezahlen davon. Am 27.12.2021 gegen 10.00 Uhr wurde der Pkw mit den gestohlenen Kennzeichen von einer Streife der Landesverkehrsabteilung auf der Rheintalautobahn wahrgenommen und der Lenker festgenommen werden. Im Zuge der weiteren Ermittlungen durch die Polizeiinspektion Altach konnten dem 22-Jährigen, aus der Schweiz stammenden Mann, die Tank-Betrugshandlungen nachgewiesen werden. Der 22-Jährige wird bei der Staatsanwaltschaft Feldkirch angezeigt.



Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: