Bruck an der Mur,: Kellerbrand

Slide background
Feuer-Stiegenhaus - Symbolbild.jpg
© skeeze
07 Apr 08:02 2021 von Redaktion Salzburg Print This Article

Dienstagabend, 6. April 2021, brach im Keller eines leerstehenden Lokales ein Brand aus. Verletzt wurde niemand.

Der Brand dürfte gegen 17:30 Uhr ausgebrochen sein. Die Feuerwehr Bruck an der Mur, im Einsatz mit 23 Personen und fünf Fahrzeugen, löschte den Brand. Es entstand ein Schaden in derzeit unbekannter Höhe.

Wie die Brandursachenermittlung ergab, dürfte eine achtlos weggeworfene Zigarette den Brand ausgelöst haben.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion T