Klagenfurt: Im Sekundenschlaf gegen Baum gekracht

Slide background
Autounfall - Symbolbild
© Dmitry Kalinovsky, shutterstock.com
14 Aug 11:30 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am 13.08.2020 gegen 19:30 Uhr lenkte eine 56-jährige Frau aus Klagenfurt ihren PKW auf der B 83 von Krumpendorf kommend in Richtung Pörtschach/WS. Auf Höhe der Abfahrt von der A2 kam die 56-jährige lt. ihren Angaben wegen Sekundenschlafs von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen dort befindlichen Baum. Die Klagenfurterin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Klinikum Klagenfurt gebracht. Am PKW entstand Totalschaden.
Im Einsatz befanden sich auch die Freiwillige Feuerwehr Pörtschach/WS und Pritschitz.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg