Radenthein: Hundebiss am Campingplatz

Slide background
Hund - Symbolbild
© Victoria Antonova, shutterstock.com
29 Jul 08:49 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

Am Abend des 28.07. wurde auf einem Campingplatz in Döbriach, Gemeinde Radenthein, Bezirk Spittal an der Drau, ein 13-jähriger Urlauber aus Deutschland vom familieneigenen und angeleinten Schäferhund am Kopf gebissen.
Der 13-Jährige wurde nach der Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungshubschrauber RK 1 in das Klinikum Klagenfurt gebracht.



Quelle: LPD Kärnten



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg