Hohenems, Höchst und Fußach: Sachbeschädigungen - Zeugenaufrufe

Slide background
Polizeiauto - Symbolbild

07 Aug 07:20 2020 von Redaktion Salzburg Print This Article

In der Nacht auf den 06.08.2020 wurden in Höchst und Fußach an mehreren Orten ein Altkleidercontainer, ein Garagentor, mehrere Stromkästen und mehrere Orts- und Verkehrstafeln mit Graffitis besprüht und beschmiert. Es wurden mehrfach die Zahlen "1312" aufgesprüht. Personen, die dazu Angaben machen können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Höchst in Verbindung zu setzen.


In der Nacht auf den 06.08.2020 wurden in Hohenems entlang der Schillerallee bei einem Kletterspielgerät und einem Wasserhahn auf einem Kinderspielplatz, bei zwei Metallgeländern von Fußgängerbrücken und bei zwei Geländern bei Stiegenaufgängen die dortigen Rohre durchgeschnitten. Die abgeschnittenen Rohre lagen danach im unmittelbaren Nahbereich der jeweiligen Tatorte. Personen die dazu Angaben machen können werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Hohenems in Verbindung zu setzen.



Quelle: LPD Vorarlberg



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien:
Redaktion Salzburg

Redaktion Tennengau

Weitere Artikel von Redaktion Salzburg