Deutschfeistritz: Hausterrasse in Brand

Slide background
Feuerwehr - Symbolbild
© Flugklick, shutterstock.com
08 Jän 18:37 2022 von Redaktion Salzburg Print This Article

Samstagnachmittag, 8. Jänner 2022, geriet die Überdachung einer Hausterrasse in Brand. Ein Nachbar sowie die alarmierte Feuerwehr löschten das Feuer. Verletzt wurde niemand.

Der Brand brach gegen 14.45 Uhr aus. Der Grund ist bislang unklar und Gegenstand laufender Ermittlungen. Jedenfalls gelang es den Nachbarn (57) des Einfamilienhauses, den Brand bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr größtenteils zu löschen. Die Feuerwehr (40 Einsatzkräfte) finalisierten die Löscharbeiten und verhinderten so auch ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Gebäude. Die Überdachung der Terrasse wurde komplett zerstört. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Ein Bezirksbrandermittler der Polizei führt die weiteren Erhebungen.



Quelle: LPD Steiermark



  Markiert "tagged" als:
  Kategorien: